Werkstudent (m/w/d) für den Bereich Wirkungsmessung

Praktikum / Studentenjob, Teilzeit · Berlin

Wofür wir dich suchen
Wir suchen ab sofort eine*n Werkstudent*in zur Unterstützung unserer Wirkungsmessungen und unseres Forschungsprojekts OIT-BNE. Wir untersuchen die Wirksamkeit unserer Bildungsprogramme bei den Zielgruppen hinsichtlich Wissenserwerb sowie einer Bewusstseins- und Verhaltensänderung in Bezug auf Lebensmittel, Ernährung, Landwirtschaft und Umwelt. Im Rahmen des Forschungsprojekts OIT-BNE entwickeln wir gemeinsam mit zwei Hochschulen außerdem einen BNE-Test für Schüler*innen der 3. bis 13. Klasse, der die Wirksamkeit von Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) an Schulen erfassen soll.
Verfügbarkeit
ab sofort
Standort
Berlin
Deine Mission
  • Du unterstützt unser Wirkungsteam bei der Fragebogenerstellung und leitfadengestützten Interviews für die Wirkungsmessung der Bildungsprogramme
  • Die Durchführung und Auswertung der Befragungen an den Schulen und Kitas gehört zu deinem Aufgabenbereich
  • Du akquirierst Schulen und Kitas und organisierst Termine für Befragungen
  • Bei der Beantragung von Genehmigungsverfahren in verschiedenen Bundesländern unterstützt du das Team
  • Du recherchierst Literatur und pflegst unsere Literaturdatenbank
  • Du unterstützt bei der Vorbereitung von Publikationen und unseres Wirkungsberichts
  • Allgemeine Büroorganisation gehört auch zu deinem Aufgabengebiet
Dein Profil
  • Du hast erste Erfahrungen mit Forschungsmethoden und wissenschaftlichen Veröffentlichungen
  • Im Idealfall hast du schon Erfahrung mit Sozialforschungsmethoden oder Interesse sich damit auseinanderzusetzen
  • Zu unseren Themen Nachhaltigkeit, Ernährung oder Bildung hast du bereits einen fachlichen Bezug
  • Du hast Lust, dich mit dem Bildungsprogramm auseinanderzusetzen
  • Du verfügst über Reisebereitschaft
  • Du hast ein hohes Maß an Selbständigkeit
  • Außerdem Spaß an Kommunikation, Organisation und jede Menge Motivation
Warum Ackerdemia
  • Dynamisches Team, das sich leidenschaftlich für innovative und nachhaltige Bildung einsetzt
  • Einblicke in ein Sozialunternehmen mit Praxisbezug
  • Enge Betreuung und Zusammenarbeit mit dem Team von Ackerdemia
  • Attraktives Arbeitsumfeld mit hoher Eigenverantwortung und Hands-on Mentalität
  • Austausch mit einem interdisziplinären Team aus spezialisierten Experten
  • Offene, ehrliche Kommunikation und die Möglichkeit sich weiterzuentwickeln
  • Flexibler Vertrag mit 10-20 Stunden und fairer Stundenlohn in Abhängigkeit von der Qualifikation
Deine Bewerbung
Wir freuen uns über eine zeitnahe Zusendung deiner Bewerbungsunterlagen bis spätestens 31. August. Wir behalten uns vor, erste Gespräche bereits vor Ablauf der Bewerbungsfrist zu führen.
Details zu Ackerdemia Research
Fokus von Ackerdemia Research ist die Analyse der gesellschaftlichen Entfremdung von der Lebensmittelproduktion sowie die wissenschaftlich basierte Wirkungsmessung von politischen und gesellschaftlichen Lösungsansätzen. Dazu führen wir qualitative und quantitative Forschungsprojekte in enger Zusammenarbeit mit Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen durch.
Unsere Bildungsprogramme sind die Antwort auf gesellschaftliche Probleme wie Fehlernährung, Naturentfremdung und Lebensmittelverschwendung. Sie haben zum Ziel, die Wertschätzung für Lebensmittel bei Kindern zu steigern und ein gesundes Ernährungsverhalten anzuregen.
Hast du weitere Fragen?
Bei Fragen zur Ausschreibung richte diese bitte per E-Mail an jobs@ackerdemia.de Weitere Hintergrundinformationen zum Programm und der Organisation findest du unter www.ackerdemia.de und www.gemüseackerdemie.de. Informationen zum Forschungsprojekt OIT-BNE findest du hier: https://ackerdemia.de/ackerdemia/assets/statics/documents/BNE_OIT.pdf
Über uns
Für eine Generation, die weiß was sie isst – dafür steht Ackerdemia mit dem vielfach ausgezeichneten Bildungsprogramm GemüseAckerdemie und als preisgekröntes soziales Start-Up. Wir sind innovationsgetrieben und streben nicht weniger als eine gesellschaftliche Veränderung in der Bildungslandschaft an. Über 600 Schulen und Kitas ackern deutschlandweit bereits mit uns und viele mehr sollen es in den nächsten Jahren werden. Darüber hinaus verändern wir mit der Ackerpause die Arbeitswelt und wollen Black Turtle zur weltweit bekanntesten Bohnensorte machen. Mit mittlerweile rund 100 Mitarbeiter*innen und über 800 Honorarkräften und Ehrenamtlichen arbeiten wir in flachen Strukturen und entwickeln unser agiles Arbeiten stetig weiter.
Deine Bewerbung
Wir freuen uns über Dein Interesse an Ackerdemia e.V.. Bitte fülle das folgende kurze Formular aus. Solltest Du Schwierigkeiten mit dem Upload Deiner Daten haben, wende dich gerne per Email an ackerdemia-jobs@m.personio.de.

Bitte lade hier die für die Stelle benötigten Bewerbungsunterlagen hoch (z.B. Lebenslauf, Anschreiben, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung etc.).

Klicken Sie, um mehrere Dateien auszuwählen, oder verwenden Sie Drag & Drop
Dokument wird hochgeladen. Bitte warten Sie.